4 Yoga-Posen zum Abnehmen

Yoga zum Abnehmen

Wussten Sie, dass Sie mit Yoga auch abnehmen können? Dies ist etwas schwer zu erkennen für diejenigen, die denken, dass man sich im Fitnessstudio umbringen muss, um Gewicht zu verlieren. Es ist teilweise richtig, aber nicht so, wie man es normalerweise versteht. Das heißt, um Gewicht zu verlieren, ist es notwendig, gesunde Ernährung mit Bewegung zu kombinieren. Aber mehr als Schwitzen musst du tun Sei konsequent und arbeite sehr hart, um Ziele zu erreichen gewünscht.

Mit sanften Übungen wie Yoga ist es möglich, Gewicht zu verlieren und die Fitness zu verbessern. Dies bedeutet nicht, dass es einfach ist, aber es ermöglicht Ihnen, ruhiger zu trainieren. Yoga bietet viele gesundheitliche Vorteile, emotional und als ob das nicht genug wäre, hilft es Ihnen auch beim Abnehmen. Wenn Sie also nach einer Übung zum Abnehmen suchen, Verpassen Sie nicht diese Yoga-Posen.

Yoga-Posen, die Ihnen beim Abnehmen helfen

Unter den vielen Asanas oder Yoga-Haltungen, die es gibt, finden Sie allerlei konkrete Empfehlungen, um Stress abzubauen, Schlaflosigkeit zu bekämpfen, die Körperhaltung zu verbessern oder Flüssigkeitsretention beseitigen, beispielsweise. Auf die gleiche Weise gibt es Yoga-Haltungen, die Ihnen beim Abnehmen helfen, wie die, die Sie unten finden. Wenn Sie regelmäßig üben, sind Sie konstant und ernähren sich entsprechend Ihren Bedürfnissen, Du kannst gesund abnehmen.

Pflugpose oder Halasana

Halasana-Yoga-Pose

Mit dieser Position werden die Bauchmuskeln trainiert, außerdem trägt sie zu einer besseren Verdauung bei, was die Gewichtsabnahme begünstigt. Es zu tun, stell dich auf die Matte und bring deine Beine zurückfalten Sie sie über den Kopf, bis Sie mit den Fingerspitzen den Boden berühren. Wenn Sie die Pose beherrschen, können Sie die Übung verbessern, indem Sie Ihre Arme nach hinten strecken, bis Sie Ihre Finger mit den Füßen berühren.

Die Kobra

Yoga, Kobra-Pose

Dies ist eine der einfachsten und grundlegendsten Asanas, perfekt für Experten und Anfänger. Obwohl es einfach erscheint, trainierst du mit dieser Haltung deine Bauchmuskeln, Gesäßmuskulatur und stärkst deinen Rücken. Beginnen Sie, mit dem Gesicht nach unten auf der Matte zu liegen, die Stirn auf dem Boden zu ruhen und die Hände auf Schulterhöhe auszustrecken. Beim Einatmen Heben Sie Kopf, Brust und Bauch an, bis Sie die Pose erreichen Vom image.

Baumhaltung

Yoga Baum Pose

Um diese Haltung auszuführen, müssen Sie an der Konzentration arbeiten, da die Kontrolle des Gleichgewichts unerlässlich ist. Wenn du es gut machst, Du hältst die Pose bei jeder Übung 30 Sekunden lang und wiederholst sie mehrmals In jeder Sitzung trainieren Sie Ihre Bauchmuskeln.

Plankenpose

Yoga zum Abnehmen

Eine perfekte Übung, um Ihre Bauchmuskeln zu trainieren, mit der Sie Ihre Körperform verbessern, aber auch sehr effektiv abnehmen können. Legen Sie sich mit dem Gesicht nach unten auf die Matte, die Hände auf Schulterhöhe. Beuge deine Arme und hebe deinen Körper in die Pose vom Tisch. Um sich gut zu halten, müssen Sie konzentriert bleiben und Ihren Körper sehr gut zusammendrücken, um die Haltung nicht zu verlieren.

Je länger du diese Position hältst, desto mehr trainierst du deine Muskeln. Obwohl es überhaupt nicht einfach ist, egal wie sehr es erscheinen mag. Beginnen Sie mit 30 Sekunden, ruhe dich aus und wiederhole, bis du dich bereit fühlst diese Haltung länger zu halten.

Abnehmen mit Yoga, eine Frage der Ausdauer und Übung

Yoga ist eine perfekte Übung für alle Arten von Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht oder körperlicher Verfassung. Es ist eine Aktivität mit geringer Wirkung, die beinhaltet die Arbeit des ganzen Körpers, jedoch ohne Verletzungsgefahr. Auf der anderen Seite werden Sie, wenn Sie regelmäßig Yoga machen, feststellen, dass Sie neben dem Abnehmen und der Verbesserung Ihrer Fitness auch eine bessere Körperhaltung und mehr Konzentration haben.

Nicht zu vergessen die vielen inneren Vorteile von Yoga. Es senkt unter anderem den Blutdruck, verbessert die Stimmung und den Stress, hilft Ihnen, besser zu schlafen oder besser zu verdauen. Wie du siehst, eine körperliche und geistige Übung, das Ihnen viele Vorteile bringt und mit dem Sie auch abnehmen können.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.