COXNUMX-Fußabdruck

COXNUMX-Fußabdruck

Mit dem neue Herausforderungen für die Umwelt Neue Begriffe und viele Zweifel entstehen auch um sie herum. Dieses Mal möchten wir über einen sprechen, der sehr oft erwähnt wird, den COXNUMX-Fußabdruck. Wir müssen denken, dass sich dieser Begriff auf Unternehmen oder sogar eine Person beziehen kann, da er auch über den persönlichen COXNUMX-Fußabdruck spricht. Es ist eine Idee, über die viel gesprochen wird und die uns hilft, die Emission von Gasen aus Aktivitäten zu messen.

Mal sehen Was ist das für ein COXNUMX-Fußabdruck? Davon haben wir so viel gehört, wie es hergestellt wird und vor allem, was wir tun können, um zu verhindern, dass es weiter wächst. Das Hinterlassen eines großen COXNUMX-Fußabdrucks trägt nur zur Verschmutzung und Beschleunigung des Klimawandels bei.

Was ist der COXNUMX-Fußabdruck?

Wir haben dir schon davon erzählt ökologischer FußabdruckAber jetzt ist es der COXNUMX-Fußabdruck. Die Definition des COXNUMX-Fußabdrucks als solcher ist die von "Gesamte Treibhausgase, die durch direkte oder indirekte Wirkung einer Person, Organisation, Veranstaltung oder eines Produkts freigesetzt werden". Diese Definition ist uns klar, dass sie auf alles angewendet werden kann, denn von großen Unternehmen bis zu uns selbst verursachen wir mit unseren Aktivitäten täglich Umweltauswirkungen, unabhängig davon, um welche es sich handelt. Diese Gase, hauptsächlich CO2, werden in die Atmosphäre abgegeben, wobei ein Teil der von der Erde abgegebenen Wärme zurückgehalten wird und die globale Erwärmung zunimmt. Wenn wir mehr Produkte konsumieren oder das Auto häufig für alles nutzen, wird unser COXNUMX-Fußabdruck viel größer als der anderer Menschen. Es ist ein guter Ausgangspunkt, um zu überlegen, welche Auswirkungen jeder auf die Umweltverschmutzung und die globale Erwärmung hat.

Wie der COXNUMX-Fußabdruck beeinflusst

COXNUMX-Fußabdruck

Der Mensch ist letztendlich für den globalen Erwärmungsprozess verantwortlich, der unseren Planeten zerstört. Wenn wir diesem in den letzten Jahren gewachsenen Problem nicht ein Ende setzen, wird es einen Punkt geben, an dem es nicht mehr umkehrbar ist und die Folgen für die Erde und den Menschen und alle Wesen, die darin leben, katastrophal sein können . Deshalb ist es wichtig, dass wir uns dessen bewusst werden und anfangen, es zu tun Stoppen Sie die Emission von CO2 in die Atmosphäre. Diese freigesetzten Gase bilden eine Schicht, die nicht nur die Wärmespeicherung bewirkt, sondern auch die Ozonschicht verdirbt, die uns schützt.

Persönlicher COXNUMX-Fußabdruck

COXNUMX-Fußabdruck

Manchmal denken wir, dass die großen Schuldigen des Klimawandels große Unternehmen sind. Es ist offensichtlich, dass dieser Konsum nur mit großen Massenproduktionen in möglich ist globale Unternehmen, die viele Gase ausstoßen und stark verschmutzen. Aber letztendlich sind diejenigen, die immer mehr konsumieren wollen, Menschen, die sich an eine Art Leben gewöhnt haben, in dem nur das zählt, was wir konsumieren. Wenn wir von Unternehmen konsumieren, die sich nicht um die Umwelt kümmern, wird auch unser Fußabdruck größer, da wir zu einer Erhöhung der Umweltverschmutzung beitragen. Unsere täglichen Gewohnheiten, alles, was wir konsumieren und kaufen, haben einen direkten oder indirekten Einfluss auf den Planeten. Daher müssen wir uns bewusst sein, dass eine Person auch einen großen COXNUMX-Fußabdruck haben kann. Gleichzeitig können wir unseren eigenen Fußabdruck verringern, wenn wir unsere Gewohnheiten ändern.

Lernen, weniger Spuren zu hinterlassen

In unserem Alltag können wir viele Dinge tun, die umweltschädlich sind. Wir müssen alles überprüfen, was wir konsumieren, und versuchen, das Fieber des Konsums zu stoppen. Nutzen Sie die Grundlagen für unseren Alltag und sich bewusst sein, wie wichtig es ist, den Kauf bei verschmutzenden Unternehmen zu vermeiden. Auch die Nutzung des Autos kann reduziert werden, wenn wir öffentliche Verkehrsmittel benutzen oder wenn wir ein Fahrrad benutzen oder auf kurzen Strecken laufen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.