Alternativen zum vegetarischen Grillen

Grill voller Gemüse.

Das gute Wetter beginnt Wir suchen jedes Wochenende, um zu grillen und gutes Fleisch zu genießen. Stattdessen für wen folgt eine streng vegetarische Ernährung, es scheint, dass sie nicht so viel genießen werden wie diejenigen, die Fleisch essen.

Dies ist nicht ganz richtig, da ein Grill die Anforderungen von Vegetariern erfüllen und genauso angenehm sein kann. Wenn Sie die besten Alternativen kennen wollen, Wir werden es dir als nächstes sagen.

Vegetarier zu sein bedeutet, einen anderen Lebensstil zu haben, und sie auch Sie können Grillen auf eine Art und Weise genießen, die an ihre Essensauswahl angepasst ist. 

Die Optionen, zwischen denen gewechselt werden kann, sind die klassischen Gemüsespieße, vegane Burger mit Pilzen, Hülsenfruchtburger oder gegrilltes Gemüse mit Gemüsesaucen. Ein vegetarischer Grill ist immer gesünder, solange Sie bedenken, womit Sie ihn begleitenals Gewürze können genauso "schlecht" sein wie die mit Fleisch verwendeten.

Wenn Sie mehr Optionen wissen möchten, um eine zu machen GemüsegrillWir werden Ihnen unten sagen, damit Sie mehr Optionen im Auge haben, dass Sie vielleicht nie in diese hineingefallen sind.

Köstliches Grillen von Gemüse.

Beste Alternativen für einen vegetarischen Grill

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, ein vegetarisches Barbecue zu organisieren. Darüber hinaus finden Sie perfekte Optionen, mit denen Sie die Gastronomie mit anderen Aspekten genießen können.

Gemüsespieße

Die Spieße können auch nur mit Gemüse hergestellt werden, diese sind auch mit dem Geruch und Geschmack der Glut imprägniert. Außerdem bringt es immer viel Farbe auf den Grill. Die Verwendung dieses Gemüses ist üblich: Zwiebeln, grüne und rote Paprika, Tomaten, Auberginen oder Zucchini. 

Pilze können auch perfekt zum Grillen sein. Sie müssen sie in Stücke schneiden, um sie in längliche Holz- oder Metallstangen einzuführen, damit Sie die Spieße nach Ihren Wünschen zusammenbauen können. Wenn sie kochen, können Sie einige aromatische Kräuter und Öl hinzufügen, damit es besser schmeckt.

Wenn Sie diesen Spießen eine Menge Protein hinzufügen möchten, können Sie dies tun fügen Sie Würfel des harten Tofus hinzu. Dieses Produkt, das ein Derivat von Sojabohnen ist, hat dazu beigetragen, die Proteindosis für viele Menschen zu erhöhen, die sich für Vegetarier oder Veganer entscheiden.

Seitan-Filets

Wie Tofu, Sie können Seitanfilets machen, ein Lebensmittel, das das Ergebnis von Weizengluten ist, das durch Kneten des Mehls und anschließendes Waschen erhalten wird, um die Stärke zu extrahieren. Darüber hinaus liefert es dreimal mehr Protein als Fleisch, mindestens 75%.

Um die Seitanfilets herzustellen, können Sie diesem kleinen Rezept folgen.

  • 1 Teil Kichererbsenmehl.
  • 2-3 Teile Weizenmehl.
  • 1 Teil Semmelbrösel oder Maisstärke.
  • Mit Wasser, Gemüsebrühe und Sojasauce mischen.

Diese Filets können mit Gewürzen gewürzt werden, Sie formen sie und bringen sie zum Grill. So wird Ihr Seitan sehr saftig, elastisch und mit einem sehr appetitlichen gerösteten Ton. 

Gefülltes Gemüse

Sie können ermutigt werden, gefülltes Gemüse für Ihren vegetarischen Grill zuzubereiten. Sie können zum Beispiel Zucchini oder Tomaten verwenden. Sie können sie mit Spinat oder Mangoldcreme füllenund Sie können Tofu hinzufügen, um die Proteinaufnahme zu erhöhen.

Auberginen und Pilze Sie können auch gefüllt werden und eignen sich perfekt zum Grillen. Wenn Sie Lacto-Vegetarier sind, können Sie Käse verwenden, um ihn saftiger zu machen.

Vegetarische Burger

Burger sind normalerweise die Königinnen des Grillens und in diesem Fall können sie es auch sein. Vegetarische Burger werden aus Getreide und Hülsenfrüchten hergestellt. Sie werden mit einem Gemüse kombiniert, sei es Spinat oder Karotte. Dies gibt ihnen eine exquisite Textur und Geschmack. 

Kichererbsen oder Linsen können zusätzlich als Hülsenfrüchte verwendet werden, Sie können wie eine gegrillte Falafel zubereitet werden. Hülsenfrüchte können mit begleitet werden Schnittlauch, Knoblauch, Petersilie, Pfeffer und Salz. 

Wenn Sie kein Fan von Hülsenfrüchten sind, können Sie auch Hamburger auf der Basis von Reis, Erbsen oder Hafer herstellen. Verwenden Sie alle Müsli, die Sie mögen, recherchieren Sie und haben Sie Spaß in der Küche.

Veggie Linsen Burger.

Gegrillter Mais

Obwohl dies nicht berücksichtigt wird, eignet sich gekochte Maiskolben perfekt zum Grillen auf einem Grill. Mais hat große kulinarische Nährwerte und Eine der besten Möglichkeiten, es einzunehmen, ist das Grillen. 

Mais begleitet immer einen guten vegetarischen Grill. Sie können den gesamten Kolben mit Öl bestreichen, bevor Sie ihn auf Aluminiumfolie einwickeln. Legen Sie es auf den Grill und drehen Sie es 15 Minuten lang, damit alles gut gemacht wird.

Warmer Salat

Sie können einen Beilagensalat machen, der im Mittelpunkt aller Aufmerksamkeit steht Tomaten, Salat, Endivien, Gurken und alles Gemüse, das Sie wollen. 

Der Römersalat ist ideal für einen guten Salat, das Herz ist knusprig und frisch. Wenn Sie den Salat mit einem guten Dressing begleiten, haben Sie auch den perfekten Salat. Geben Sie ein gutes Öl, einen Balsamico-Essig, Salz, Pfeffer und einige Gewürze hinzu.

EEs ist wichtig, dass Sie die Garzeit dieses warmen Salats messenDa sie zum Beispiel nicht lange auf dem Grill stehen können, kann die Gurke eine Minute lang sein, aber die Endivien zwei Minuten, wenn Sie Zeit verbringen, wird die Hitze das Gemüse viel weicher machen.

Joghurtdressing

Schließlich können Sie auf eine hausgemachte Joghurtsauce wetten, die es Ihnen ermöglicht, Ihrem Gemüse eine besondere Note zu verleihen, und es ist nicht so langweilig. Joghurt bietet viele Möglichkeiten. Er kann mit Knoblauch und Gurke gemischt werden, um das klassische Tzaiziki zuzubereiten. Sie können den Joghurt auch mit Sojasauce begleiten, um ihm eine andere Note zu verleihen.

Sie können auch einen Joghurt mit gehackten Tomaten, Zwiebeln und Koriander mischen, um eine reichhaltige Tomaten-Raita nach indischer Art zu erhalten. Sie sind perfekte Optionen, damit Sie das Gemüse und die Hamburger, die Sie zuvor zubereitet haben, begleiten können.

Unterschätzen Sie nicht das Gemüse auf einem Grill

Wie Sie gesehen haben, gibt es viele Alternativen, die Sie bei einem vegetarischen Barbecue herstellen können, da wir alle an Fleisch denken und nicht mehr als an Fleisch. Aber das Gemüse, Hamburger, Spieße oder Salate können genauso gut sein wie ein Stück Fleisch. 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.