So entfernen Sie Blut aus Kleidung

Blut aus Kleidung entfernen

Das Entfernen von Blut aus Kleidung kann sehr schwierig sein, besonders wenn es lange her ist und der Fleck getrocknet ist. Die gute Nachricht ist, dass Sie mit ein wenig Geduld und vielen dieser wirklich effektiven Tricks unerwünschte Blutflecken auf Ihrer Lieblingskleidung entfernen können. Beachten Sie die folgenden Tricks, bei denen Sie ebenfalls nur Naturprodukte verwenden müssen.

Bei Blut müssen Sie schnell handeln, denn je mehr Zeit vergeht, desto schwieriger wird es, sie zu beseitigen. Also hinterlasse keinen Blutfleck für ein anderes Mal schnelles Handeln wird einen Unterschied machen. Auf der anderen Seite und entgegen der landläufigen Meinung sollte man immer kaltes Wasser verwenden. Wenn Sie heißes Wasser verwenden, gerinnt das Blut und klebt am Gewebe fest.

Tricks, um Blut aus Kleidung zu entfernen

Blutflecken von der Matratze entfernen

Uns ist bereits klar, dass wir schnell handeln müssen, auch dass wir kaltes Wasser verwenden müssen und nun, welches Produkt verwenden, um Blut aus der Kleidung zu entfernen? Auf dem Markt finden Sie spezielle Produkte zum Entfernen von Flecken, aber sie sind voll von chemische Verbindungen, die Ihre empfindlichsten Kleidungsstücke beschädigen können. Die gute Nachricht ist, dass Sie in der Speisekammer natürliche Zutaten finden, mit denen Sie Blut aus der Kleidung entfernen können, wie Backpulver, Salz, Weißweinessig oder Wasserstoffperoxid.

Bevor Sie mit der Behandlung des Blutflecks auf der Kleidung beginnen, müssen Sie wissen, ob sie vollständig trocken ist oder ob es sich um einen neuen Fleck handelt. Im letzteren Fall sollten Sie das Kleidungsstück zuerst in kaltem Seifenwasser einweichen. Reiben Sie den Fleck so ein, dass er sich gut von den Fasern des Stoffes löst. Später, gut ausspülen und kontrollieren und der Blutfleck ist komplett wegWenn nicht, wiederholen Sie den Vorgang.

Wenn die Blutflecken schon ganz trocken sind, es ist notwendig, vorher zu behandeln, um es vollständig beseitigen zu können. Manchmal treten Blutflecken auf der Matratze oder dem Laken auf, sowohl von kleinen Wunden, die nicht sichtbar sind, als auch von der Menstruation. An weniger sichtbaren Stellen trocknen sie häufiger aus. Beachten Sie diese Tricks, um in solchen Fällen Blut aus der Kleidung zu entfernen.

So entfernen Sie Blut aus der Matratze

Um Blutflecken von der Matratze zu entfernen, müssen Sie Folge den nächsten Schritten:

  • Sprühen Sie Wasserstoffperoxid auf den Fleck und lassen Sie es zwischen 30 und 60 Minuten einwirken. Seien Sie vorsichtig, dieser Trick funktioniert nicht bei empfindlichen Kleidungsstücken, da Wasserstoffperoxid das Kleidungsstück verbrennen kann.
  • Nach dieser Zeit kaltes Wasser sprühen und eine Bürste verwenden um den Fleck gut zu reiben.
  • Jetzt Rückstände mit einem feuchten Tuch entfernen um den Status des Blutflecks zu sehen.
  • Abschließend Handwaschpulver und Bürste verwenden und reiben Sie, bis der Fleck vollständig verschwunden ist.
  • Am besten in der Sonne trocknen lassen, da dies ein natürliches Desinfektions- und Bleichmittel ist.

Weißer Essig und Backpulver

Blutflecken aus Kleidung entfernen Remove

Backpulver und weißer Reinigungsessig sind natürliche, leicht zugängliche und kostengünstige Produkte, um so ziemlich alles zu reinigen. Im Link findet ihr viele Reinigungstipps einfach mit diesen Produkten. Aber auch, zusammen bilden sie ein perfektes Team gegen Blutflecken in der Kleidung. Etwas beachten:

  • Als erstes wird das Bikarbonat aufgetragen direkt auf den Blutfleck.
  • Dann weißen Essig über das Backpulver träufeln. Sie werden sehen, wie eine Reaktion auftritt, machen Sie sich keine Sorgen, dass es völlig normal ist. Etwa 20 bis 30 Minuten einwirken lassen, ohne zu reiben.
  • Jetzt Produkt entfernen mit einem feuchten Tuch.
  • Abschließend Legen Sie das Kleidungsstück in reichlich kaltes Wasser.
  • Überprüfen Sie, ob der Blutfleck herausgekommen istIn diesem Fall können Sie Ihre Kleidung ganz normal in der Waschmaschine waschen. Wenn nicht, wiederholen Sie den Vorgang, bis das Blut vollständig entfernt ist.

Als letzten Tipp denk dran Geben Sie die Kleidung mit Blutflecken nicht zusammen mit der restlichen Kleidung in die Waschmaschine. Das Blut könnte den Rest der Kleidung kontaminieren und sogar empfindliche Stoffe beflecken. Überprüfen Sie Ihre Kleidung gut, bevor Sie sie in die Waschmaschine geben, und Sie können Ihre Kleidung viel länger in einwandfreiem Zustand halten.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.