Schnelle Birnen-Ziegenkäse-Quiche

Schnelle Birnen-Ziegenkäse-Quiche

Quiches sind herzhafte Kuchen mit einem Mürbeteigboden und einer Füllung mit Ei und Crème fraîche, die im Ofen festgegart wird. Ein Klassiker der französischen Küche, der viele Variationen zulässt und von dem wir heute eine ganz einfache Version machen: schnelle Quiche mit Birne und Ziegenkäse

Wenn man es nicht komplizieren möchte oder das Rezept in kürzerer Zeit auf den Tisch bringen möchte, ist es eine gute Ressource, auf kommerzielle Massen zu setzen. Ideal ist es, einen handelsüblichen Mürbeteig zu verwenden, aber Sie können auch einen Blätterteig, viel leichter zugänglich in jedem Supermarkt. Wenn die Zeit keine Rolle spielt und Sie Ihren eigenen Teig herstellen möchten, finden Sie im Rezept von Lachsquiche dass wir uns auf die Zeit vorbereiten.

Was die Füllung betrifft, so sagt Ihnen die Zubereitung nichts. Die 10 Minuten, die der Blätterteig im Ofen vorgebacken sein muss, reichen aus, um ihn zuzubereiten. Und alles, was Sie tun müssen, ist eine Kartoffel in der Mikrowelle zu kochen und einige Zutaten zu mischen. Sollen wir anfangen?

Zutaten

  • 1 Blätterteig
  • 2 reife Konferenzbirnen, geschält und gewürfelt (1,5cmx1,5cm)
  • 1 Kartoffel, geschält und gewürfelt (1,5cmx1,5cm)
  • 80 g gewürfelter Ziegenkäse
  • 1 Eiweiß zum Bestreichen
  • 4 Eiern
  • 70 g flüssige Sahne
  • Salz und Pfeffer
  • Eine Handvoll Pinienkerne

Schritt für Schritt

  1. Den Blätterteig ausrollen und legen Sie es auf die Form (herausnehmbar, wenn Sie es auf einer Platte oder einem Teller servieren möchten). Boden und Wände gut auskleiden und überschüssigen Teig entfernen. Dann den Boden mit einer Gabel einstechen, ein Pergamentpapier darauf legen und das Gemüse darauf trocknen. Bei 190 °C im vorgeheizten Backofen 10 Minuten backen. Dann das Papier und das Gemüse entfernen und weitere 4 Minuten backen. Wenn Sie fertig sind, nehmen Sie es heraus und lassen Sie es temperieren, während Sie die Füllung vorbereiten.
  2. Für die Füllung die Kartoffelwürfel auf einen Teller legen, mit Frischhaltefolie abdecken und bring sie in die Mikrowelle. Kochen Sie sie bei voller Leistung etwa 4 Minuten lang, bis sie weich sind.

Schnelle Birnen-Ziegenkäse-Quiche

  1. Auf der anderen Seite in einer Schüssel, die Eier vermischen mit der flüssigen Sahne und einer Prise Salz und Pfeffer.
  2. Wenn Sie alle Teile der Füllung vorbereitet haben, den Blätterteigboden bestreichen mit Eiweiß, damit die Füllung nicht nass wird.
  3. Dann die Kartoffelwürfel verteilen, Käse und Birne in der Form.
  4. Zum Abschluss die Eimasse einfüllen und Sahne, dann die Form etwas bewegen, damit sie gut zwischen die Würfel eindringt, bevor die Pinienkerne darüber gestreut werden.

Schnelle Birnen-Ziegenkäse-Quiche

  1. Zum Ofen nehmen und 35 Minuten kochen lassen oder bis sie fest und goldbraun bei 190 °C mit Hitze auf und ab sind.
  2. Nehmen Sie es heraus und warten Sie 10 Minuten, um die schnelle Birnen-Ziegenkäse-Quiche zu essen.

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.