Der Grund für den Erfolg der Serie 'Ginny and Georgia' auf Netflix

Ginny und Georgia

Es war erst ein paar Wochen her, dass die Serie 'Ginny and Georgia'. Obwohl es vielleicht zuerst nicht als einer der großen Favoriten begann, um ein Erfolg zu werden, hat es. In kürzester Zeit hat es sich unter den meistgesehenen auf der Plattform positioniert.

Daher hat es zahlreiche Pinselstriche zu werden deine neue Lieblingsserie. Hast du es schon gesehen? Wenn ja, dann wissen Sie genau, wovon ich spreche, und wenn nicht, können Sie es trotzdem herausfinden und ausprobieren. Ein verrückter Stil für die Handlung, aber mit vielen Haken, die diesen Haken haben.

Die Beziehung, die eine sehr junge Mutter zu ihren Kindern hat

Die Wahrheit ist, dass Die Beziehung, die die Mutter Georgia zu ihren Kindern hat, ist etwas, das auf den ersten Blick herausspringt. Wie jede Mutter oder jeder Vater gibt sie alles für sie, aber es ist wahr, dass sie noch einen Schritt weiter geht. Weil diese Beziehung von Freunden, die wir alle mit unseren Müttern oder Töchtern wollen, jetzt zum Leben erweckt zu werden scheint. Darüber hinaus wirken sich die Entscheidungen der Tochter manchmal stärker auf Erwachsene aus, wenn dies normalerweise das Gegenteil ist. Wir werden diese totale Freiheit in Bezug auf Freundschaft und familiäre Beziehung finden, etwas, das wir gerne aus der ersten Folge sehen, obwohl sich all dies auch weiterentwickeln wird. Denn hinter dieser Beziehung stehen mehr als dunkle und komplizierte Geheimnisse.

Die Geschichte hinter einer Mutter mit Geheimnissen

Alles hat einen Punkt der Vereinigung und daher auch in der Mutter-Tochter-Beziehung. Dies bedeutet, dass wenn die Beziehung so ist, es für etwas sein wird. Vielleicht, weil die Mutter ihre Tochter sehr jung hatte und bestimmte Familiendramen durchlief, die sie auf ihrem Weg konditionierten. Weil, Als Tochter Ginny entdeckt, was ihre Mutter versteckt, vergibt sie ihr anscheinend nicht. Aber es ist wahr, dass es noch viel mehr zu wissen gibt, um es zu verstehen. Die Geheimnisse werden in Form von Zeitsprüngen gelüftet. Auf diese Weise können wir das Argument selbst viel besser verstehen.

Netflix-Serie Ginny und Georgia

Jugend und ihre Probleme

Neben Geheimnissen und der Beziehung zwischen Mutter und Tochter enthält die Netflix-Serie "Ginny and Georgia" auch Teenie-Dramen. Die ersten sexuellen Beziehungen, die Liebe, die kommt und geht, sowie der Wert von Freundschaft und bestimmten Störungen. Es scheint, dass Rivalität und Reife in einer Serie wie dieser ebenfalls vollständig kollidieren. Von vornherein könnte man also durchaus von einer Jugendreihe sprechen, obwohl sie an dieser Stelle viel mehr abdeckt, als wir uns vorstellen können. Es ist die Rede von gewissen Ähnlichkeiten mit einem anderen der Serie, die vor einiger Zeit einen großen Erfolg hatte und nichts anderes als "Gilmore Girls" ist..

Liebesbeziehungen in 'Ginny and Georgia'

Da in 'Ginny and Georgia' nicht alles dramatisch sein sollte, hat es auch einen Hauch von Comedy und auch Liebesthemen. Etwas, das sich zwischen Mutter und Tochter überschneidet und jeweils eine ungewisse Zukunft hat. Obwohl es stimmt, dass wir manchmal fragen können, dass die Tochter viel reifer ist als die Mutter. Das Verlieben sowie die ersten sexuellen Beziehungen sind einige der wichtigsten Punkte. Themen, die mit völliger Natürlichkeit gespielt werden und die uns helfen, jeden Charakter ein wenig besser zu verstehen. Nach dem Genuss der ersten Staffel stellt sich allen die Frage: Wird Netflix 'Ginny and Georgia' für eine zweite Staffel verlängern? Ich bin sicher, dass wir mit dem Erfolg, den es hat, sehr bald etwas Positives wissen werden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.