Wie Pilates Ihre Gesundheit verbessern kann

Pilates zu Hause machen

Wenn Sie noch nicht haben entschlossen, einen Sport wie Pilates zu betreiben Da Sie der Meinung sind, dass es langweilig oder einfach sein kann, erklären wir Ihnen alles, wofür Sie sich für einen Pilates-Kurs anmelden sollten. Es ist eine großartige Sportart, die wir auch zu Hause mit oder ohne Ausrüstung ausüben können, so dass wirklich jeder mehr oder weniger Zugang dazu hat. Wie dem auch sei, es ist ein Sport, der große Vorteile bringt.

Wenn Sie möchten, Üben Sie eine andere Sportart aus, die Ihnen nicht nur beim Abnehmen hilft Aber auch um Ihre Gesundheit zu verbessern, kann Pilates die Lösung sein. Yoga scheint uns auch eine gute Idee zu sein und beide haben viel gemeinsam, aber heute werden wir über Pilates sprechen, eine Sportart, die sehr in Mode gekommen ist und sich als sehr vorteilhaft für unseren Körper erwiesen hat.

Verbessern und korrigieren Sie Ihre Haltung

Dies ist eines der Dinge, die immer mehr Menschen für Pilates anmelden. Auf diese Weise können Sie beginnen, die Fehler zu korrigieren, die wir in unserer Position haben. Jeden Tag gehen oder sitzen wir schlecht und das schadet unserem Körper. Wir haben nicht nur mehr Rückenschmerzen, sondern auch im Nacken oder in anderen Bereichen des Körpers und alles kann aufgrund einer schlechten Haltung auftreten, die kontinuierlich getragen wird. Deshalb ist Pilates so wichtig, weil hilft uns, uns unseres Körpers bewusst zu werden und die Haltungen, die wir fast ohne es zu merken einnehmen und die uns weh tun. Mit Pilates-Übungen gehen wir aufrecht, vermeiden schlechte Körperhaltungen und erkennen, wann unsere Körperhaltung gut oder schlecht ist.

Erhöhen Sie Ihre Flexibilität

Vorteile von Pilates

Wie beim Yoga muss jeder die Übungen nach besten Kräften machen. Es ist wichtig, sich von Tag zu Tag zu verbessern, aber es ist für jeden geeignet. Selbst wenn Sie eine Person sind, die sehr wenig Flexibilität hat, können Sie viel mehr gewinnen, wenn Sie Pilates machen. Deine Übungen sind zielte darauf ab, die Flexibilität zu erhöhen, um die Muskeln zu dehnen und ihren Ton zu verbessern, damit wir entspanntere und gedehntere Muskeln haben und an Flexibilität gewinnen.

Du lernst besser zu atmen

Das Atmen erfolgt automatisch, aber wir sollten auch lernen, besser zu atmen, um uns unserer Atmung bewusst zu werden. Einer der Schlüssel zu Meditation liegt in der Atmung und auch im Pilates es ist sehr wichtig. Wir müssen nicht nur die Übungen koordinieren, sondern auch mit unserem Atem, damit wir lernen, tiefer und tiefer zu atmen und diesen Atem zu fühlen, was große Vorteile hat, wenn wir den Körper mit Sauerstoff versorgen und uns entspannen .

Reduzieren Sie Ihren Alltagsstress

Mit Pilates treiben wir nicht nur Sport, sondern es ist eine Art Übung, die uns hilft, uns zu konzentrieren und uns auch zu entspannen. Es ist eine Übung, bei der viel Wert auf das Atmen gelegt wird. Deshalb hilft sie uns, Stress abzubauen. Wir müssen uns darauf konzentrieren, gut zu atmen und die Übungen zu machen, deshalb hilft es uns in dieser Hinsicht. Es ist ein Weg, einen Sport zu machen, der Helfen Sie uns in den stressigsten Tagen, in dem ein Sport, der uns übermäßig aktiviert, uns aufgrund von Angstzuständen schaden kann.

Hilf dir besser zu schlafen

Wie man Pilates macht

Für diejenigen, die Schlafstörungen haben, kann Pilates helfen. Es entspannt nicht nur unseren Körper, verbessert die Körperhaltung und reduziert Rückenprobleme, sondern auch reduziert Stress und hilft uns, unsere Atmung zu kontrollieren. All dies zusammen wird uns entspannter machen und wir können viel besser schlafen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.