Tricks, um eine gesunde Bräune zu bekommen

Bräunen

Auf gesunde Weise braun werden und damit diese schöne Farbe erhalten bleibt, gibt es immer eine Reihe von Schritten, denen wir folgen können. Weil die Dinge im Palast langsam gehen und in diesem Fall könnte es nicht anders sein. Es ist also Zeit, die Batterien zu holen, denn dann hat es alles eilig.

Beginnen wir also mit dem Hautpflege, was immer eine der grundlegendsten Optionen ist. Aber nicht nur außen, sondern auch innen müssen wir eine Diät wählen, die uns hilft, uns selbst zu sehen und uns vollkommen gesund zu fühlen. Möchten Sie Ihren Prozess jetzt starten?

Befeuchten Sie Ihre Haut jeden Tag

Es gibt eine Reihe von Schritten, denen wir folgen müssen. Daher ist dies eines der ersten, das wir hervorheben müssen. Sie benötigen eine voll hydratisierte Haut und dafür Sie benötigen eine Creme, die immer zu Ihrem Hauttyp passt. Ob Sie trockene oder Mischhaut haben, finden Sie die am besten geeignete. Wenn Sie keinen von ihnen bemerken, probieren Sie Aloe Vera. Eine der Hauptzutaten und dass Sie auch Cremes dazu finden. Ohne Zweifel bietet es eine zusätzliche Weichheit, die Sie und Ihre Haut lieben werden. Denken Sie daran, dass es am besten ist, es jeden Morgen und jede Nacht nach dem Duschen anzuwenden, bevor Sie schlafen gehen.

Tricks, um sich zu bräunen

Vergessen Sie niemals das Peeling

Ein weiterer wichtiger Schritt für unsere Haut ist dies. Handelt von Machen Sie ein gutes Peeling am ganzen Körper. Vor allem, bevor Sie in die Sonne gehen, ist es am besten, sich von abgestorbenen Zellen zu verabschieden und die Haut schnell zu regenerieren. Denken Sie jedoch daran, dass es nicht ratsam ist, den Vorgang am selben Tag, an dem Sie sich sonnen, durchzuführen, sondern einige Tage zuvor. Wie Sie wissen, gibt es bestimmte Produkte zum Verkauf. Wenn nicht, können Sie eine kleine Feuchtigkeitscreme mit Zucker oder Kaffee kombinieren. Dann duschen Sie, tragen Ihre Lieblingsfeuchtigkeitscreme auf und fertig.

Achten Sie auf Ihre Ernährung

Es ist wahr, dass Sie dies das ganze Jahr über tun müssen und nicht nur, um dunkel zu werden. Trotzdem erinnern wir Sie daran, dass Sie auf natürliche Lebensmittel setzen sollten und natürlich auf solche, die dies haben Omega 3. Weil diese Ihre Haut in jeder Zelle von innen schützen. Denken Sie also daran, dass sowohl Fisch als auch Blau oder Nüsse einige Ideen sind, die Omega 3 enthalten und die Sie nicht verpassen dürfen.

Sonnenschutzcreme

Fangen Sie an, sich zu sonnen, aber natürlich

Damit meinen wir, dass Sie keine Garnelen tragen müssen, Stunden und Stunden Sonneneinstrahlung, aber das Beste ist, darauf zu wetten, nach und nach zu gehen. Denken Sie nicht daran, dass Sie umso dunkler werden, je mehr Sie eines Tages in der Sonne sind. Weil sich die Haut daran gewöhnen muss und es besser ist, weniger Zeit zu haben und mit dem Gehen zu beginnen Dies ist auch eine der besten Möglichkeiten, um die Sonne willkommen zu heißen.

Immer Sonnencremes, um sich zu bräunen

Eine andere absurde Idee ist, dass man keine schöne Brünette bekommt, wenn man viel Sahne aufträgt. Aber nichts weiter von der Realität entfernt. Wir brauchen Sonnencremes, um unsere Haut zu schützen. Sie sind wichtig, um Verbrennungen zu vermeiden. Deshalb müssen wir es von Zeit zu Zeit auffüllen, von Zeit zu Zeit baden und Spitzenzeiten zum Sonnenbaden vermeiden. Mit diesen Schritten kommt Ihre Brünette an, wenn Sie es am wenigsten erwarten.

Selbstbräuner

Es ist wahr, dass wir manchmal nicht wissen, wie wir gut wählen sollen und Selbstbräuner auftragen wir wurden befleckt. Daher müssen wir gut wählen und werden immer auf die natürlichsten wetten. Wir müssen sie mit einer leichten Massage auftragen und die Haut so weit wie möglich dehnen. Es ist eine der besten Ideen, die Sie jetzt verwenden können, bevor die Hitze und die intensive Sonne anfangen, sich zu bräunen. Wirst du ihnen folgen?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.