Kichererbsensalat mit Kirschen, Zucchini und Frischkäse

Kichererbsensalat mit Kirschen, Zucchini und Frischkäse

Dies ist einer unserer Hülsenfruchtsalate Favoriten im Sommer. So sehr, dass wir es jetzt weiter vorbereiten, obwohl der Körper warme oder heiße Rezepte zu bevorzugen scheint. Es kostet so wenig ... es ist das perfekte Beispiel dafür, dass gutes Essen nicht mit der Zeit unvereinbar ist.

Dieser Kichererbsensalat mit Kirschen, Zucchini und Frischkäse Zusätzlich zu den oben genannten enthält es zwei weitere Zutaten: Zwiebel und hart gekochtes Ei. Und es gibt viele andere zu und wird zu einem perfekten Rezept, um übrig gebliebenes Obst und Gemüse aus dem Kühlschrank zu entfernen.

Sie können gekochte Kichererbsen in Dosen zubereiten oder selbst mit dem Schnellkochtopf kochen. Sie brauchen nicht mehr als 25 Minuten, um dies zu tun, und Sie können das Kochen von mehr zu nutzen Falafel zubereiten, zum Beispiel. Denken Sie daran, ja, wenn Sie es so machen, müssen Sie daran denken, sie am Tag zuvor zu tränken.

Zutaten für 2

  • 100 g. gekochte Kichererbsen
  • 2. Kirschtomaten, halbiert
  • 1 kleine Zucchini, kleine Würfel
  • 1/2 rote Zwiebel, gehackt
  • 2 hart gekochte Eier, gehackt
  • Frischkäse, gewürfelt
  • Sal.
  • Schwarzer pfeffer
  • Paprika
  • Natives Olivenöl extra

Schritt für Schritt

  1. Beginnt Zucchini anbraten mit einem Teelöffel nativem Olivenöl extra 5 Minuten lang, bis es seine Farbe ändert und leicht weich wird.
  2. Dann in einer Schüssel mischen oder Salatschüssel alle Zutaten: gekochte Kichererbsen (wenn sie aus einem Topf stammen, unter fließendem kaltem Wasser reinigen und abtropfen lassen), Kirschtomaten, Zwiebeln, Zucchini, gekochtes Ei und Frischkäse.

Kichererbsensalat mit Kirschen, Zucchini und Frischkäse

  1. Nach Geschmack würzen, etwas gehackten Paprika hinzufügen und mit einem Schuss würzen Olivenöl extra vergine
  2. Den Kichererbsensalat mit Kirschen, Zucchini und Queso-Fresko servieren.

Kichererbsensalat mit Kirschen, Zucchini und Frischkäse


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.