Kürbis-Zimtbrei

Kürbis-Zimtbrei

Suchen Sie ein anderes Frühstück für das Wochenende? Osten Kürbis-Zimt-Brei Es ist eine großartige Alternative, um den Tag zu beginnen. Haferbrei ist eines unserer Lieblingsfrühstücke und sie haben uns dank seiner Cremigkeit und der süßen Note von Kürbis erobert.

Kürbis ist der einzige Süßstoff in diesem Brei, was ihn zu einer sehr gesunden Option macht.  Eine vegane Option, wenn Sie Wasser oder ein Gemüsegetränk verwenden um es vorzubereiten. Wir mischen gerne beides und gehen in der Regel zum Haferflocken- oder Mandelgetränk, um dies zu tun.

Sie können diesen Brei auf verschiedene Arten vervollständigen. Wir haben es getan mit Schokolade und Datteln, Sie können dies aber auch mit getrockneten Früchten wie Walnüssen oder Haselnüssen tun, die dem Rezept einen knusprigen Touch verleihen. Es gibt viele Möglichkeiten, diesen Brei zu vervollständigen, suchen Sie nach Ihrem Favoriten! Und wenn Sie Haferbrei mögen, zögern Sie nicht, das zu probieren über Nacht Haferflocken und Mandelcreme das haben wir vor ein paar wochen vorgeschlagen.

Zutaten für 1 Person

  • 90 g. Gegrillter gerösteter Kürbis
  • 3 Esslöffel Haferflocken
  • 1 Teelöffel Zimt
  • Mandel- oder Haferflockengetränk bis zur Abdeckung (oder Wasser oder Milch)
  • 1 Unze dunkle Schokolade
  • Nüsse oder dehydrierte Früchte zum Garnieren

Schritt für Schritt

  1. In einen Topf geben geröstetes Kürbispüree, Haferflocken und 1/2 Teelöffel Zimt.

Kürbis-Zimtbrei

  1. Mit Gemüsegetränk, Wasser oder Milch bedecken, mischen und Bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten kochen lassen oder bis es die gewünschte Textur hat. Denken Sie daran, die Mischung von Zeit zu Zeit umzurühren, damit sie nicht klebt und cremig wird.
  2. Nach dem Kochen den Kürbisbrei in einer Schüssel servieren und mit einem Unze Schokolade, einige gehackte Datteln und etwas gemahlener Zimt.
  3. Heiß servieren und mit dem Löffel genießen.

Kürbis-Zimtbrei


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.