Kann es Sex geben, wenn es keine Penetration gibt?

Bis heute herrscht der Volksglaube vor, dass es keinen Sex gibt, wenn es keine Penetration gibt. Es ist wichtig, solche Meinungen beiseite zu legen und zu denken, dass es Sex gibt, wenn zwischen beiden Menschen Liebkosungen, Masturbation oder Oralsex stattfinden.

Man muss viel offener sein und vergessen Sie die Tatsache, dass es nur Sex gibt, wenn der Mann in der Lage ist, die Frau beim Sex zu durchdringen. Im folgenden Artikel geben wir Ihnen einige Schlüssel, um sicherzustellen, dass es Sex geben kann, obwohl es keine Penetration gibt.

Es kann Sex geben, wenn es keine Penetration gibt

Glücklicherweise gibt es immer bewusstere Menschen, die glauben, dass es Sex geben kann obwohl das Eindringen des Menschen nicht auftritt. Dieses Denken tritt viel häufiger bei Frauen als bei Männern auf. Eine Person kann trotz des Fehlens jeglicher Art von Penetration ein ziemlich aktives Sexualleben genießen.

Die schlechte Sexualerziehung macht eine große Anzahl von Menschen, Das Eindringen eines Penis in die Vagina fühlt sich wie etwas Zwanghaftes an als Sex betrachtet werden. Diese Ausbildung bevorzugt das Vergnügen von Männern als das von Frauen, so dass es als total macho angesehen werden kann.

Die Komplexität des Sex

Die Tatsache, dass Sex auf Penetration reduziert wird, hat auch mit der Mehrheitsmeinung zu tun, dass Menschen heterosexuell sein sollten. Es muss berücksichtigt werden, dass Sex viel komplexer ist und es vollständige und zufriedenstellende sexuelle Praktiken ohne Penetration oder Orgasmus geben kann. Der sexuelle Akt sollte nicht auf die Tatsache reduziert werden, dass der Penis in die Vagina eingeführt wird.

Der Schlüssel zu all dem muss nach Meinung der Frauen gesucht werden. Es gibt viele Studien, die darauf hinweisen, dass Frauen andere sexuelle Praktiken als Penetration bevorzugen. Es ist selten, dass eine Frau Sex genießen kann, wenn sie nur vom Mann durchdrungen wird. Sie brauchen eine weitere Reihe von Übungen, um sich während des sexuellen Aktes aufregen und genießen zu können.

pair.sex

Umerziehung beim Sex

Vor diesem Hintergrund Es ist wichtig, sowohl Frauen als auch Männer im sexuellen Bereich umerziehen zu können. Die Menschen müssen sich jederzeit des großen sexuellen Potenzials der Menschen bewusst sein. Sex ist nicht nur Penetration und es gibt viele weitere Möglichkeiten, ohne Penetration im Bett zu genießen. Bis eine solche Umerziehung stattfindet, werden viele Menschen weiterhin denken, dass Sex nur dann stattfindet, wenn es eine Penetration gibt. Es ist auch sehr wichtig, eine gute Kommunikation mit dem Paar zu haben, um Dinge ohne jede Art von Verschleierung sprechen zu können und zu wissen, wie beide Menschen mehr Spaß im Bett haben.

Kurz gesagt, es ist völlig klar, dass es Sex gibt, Das Eindringen des Menschen ist nicht erforderlich. Sex ist viel breiter und es gibt viele Möglichkeiten, mit Ihrem Partner im Bett zu genießen, obwohl es keine Penetration gibt.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.