Brownie-Cheesecake mit Dulce de Leche und Zimt

Brownie-Cheesecake mit Dulce de Leche und Zimt

Heute laden wir Sie ein, bei Bezzia eine unwiderstehliche Süßigkeit zuzubereiten. EIN Brownie-Cheesecake mit Dulce de Leche und Zimt Oder was ist das Gleiche, ein Dessert mit einer Schicht Brownie und einem Käsekuchen mit Dulce de Leche und Zimt. Eine Bombe!

Es ist kein leichtes Dessert, selbstverständlich. Aber wenn Sie sich eine süße Leckerei gönnen möchten, ist es zweifellos eine tolle Alternative. Darüber hinaus dauert es nicht lange, und Sie werden nicht viele Utensilien dafür benötigen. Ein Mixer, ein paar Schüsseln zum Mischen der Zutaten und eine 20 × 20 cm große Form reichen aus.

Sie können diese Süßigkeit nach Belieben beenden. Wir haben hinzugefügt Fondant und Zimt, aber du kannst auf diese Zutaten verzichten und das holen Marmoreffekt einfach mit dem Brownie-Teig. Oder Sie könnten auf die marmorierte Zuneigung verzichten und einige Nüsse hinzufügen. Das Wichtigste, abgesehen von den Sorten, die Sie vorstellen, ist, dass Sie preobéis sind!

Zutaten

Für den Brownie

  • 245 g. dunkle Schokolade
  • 185 g. aus Butter
  • 3 Eier L.
  • 155 g. brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Vanille-Essenz
  • 125 g. Von Mehl
  • Prise Salz

Für den Käsekuchen

  • 225 g. Frischkäse
  • 60 g. weißer Zucker
  • 1/2 Teelöffel Vanille-Essenz
  • 1 Ei

Zu dekorieren

  • Dulce de leche
  • Zimtpulver

Schritt für Schritt

  1. Beginnen Sie mit der Zubereitung des Brownies. Dafür schmelze die schokolade mit der butter in einer Schüssel mit Mikrowellenschlag. 30 Sekunden bei maximaler Leistung erhitzen, umrühren und in Hüben von 20 Sekunden weiter erhitzen, bis die Schokolade gut geschmolzen ist.
  2. Nach die Eier mit der Hand schlagen ohne zu viel Luft in die Mischung aufzunehmen.
  3. Einmal geschüttelt Zucker und Vanilleessenz hinzufügen und mit den Stäbchen mischen.

Brownie-Teig

  1. Dann die Schokoladenmischung einarbeiten und Butter nach und nach und ohne zu rühren.
  2. Schließlich das gesiebte Mehl und Salz hinzufügen und mischen bis integriert.
  3. Den Brownie-Teig in eine Form gießen 20 × 20 cm mit Backpapier ausgelegt, 3 Esslöffel Teig in einer Tasse aufbewahren. Glätten Sie die Oberfläche.
  4. Den Backofen auf 180 ° C vorheizen

Brownie-Teig

  1. Bereite jetzt den Käsekuchen zu. Dazu den Frischkäse 2 Minuten schlagen. Dann die restlichen Zutaten hinzufügen und erneut schlagen, bis sie integriert sind.
  2. Gießen Sie den Käsekuchenteig über den Brownie.
  3. Nun den reservierten Brownie-Teig und etwas unordentliche Form Dulce de Leche hier und da. Dann etwas Zimt darüberstreuen.

Käsekuchen

  1. Schnappen Sie sich ein Messer oder einen Spieß und Zeichnungen erstellen auf der Käsekuchenschicht.
  2. Schließlich 40 Minuten backen.
  3. Wenn Sie fertig sind, lassen Sie den Karamell-Zimt-Brownie-Cheesecake nach Geschmack abkühlen.

Brownie-Cheesecake mit Dulce de Leche und Zimt


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.