Alles, was Sie in Venedig kostenlos oder fast kostenlos tun können

Kanäle von Venedig

Venedig ist eines der beliebtesten Reiseziele für Touristen aller Welt. Die Stadt der Kanäle bietet uns unendlich viele Pläne, die wir umsetzen können, aber es stimmt, dass sie nicht immer für alle Budgets geeignet sind. Was uns dazu bringt, viel über andere zu sprechen, die einen erschwinglichen Preis haben oder kostenlos sind.

ja es gibt bestimmte Aktivitäten in vollen Zügen zu genießen und dass sie kein Loch in Ihrer Tasche hinterlassen. Deshalb haben wir sie für Sie zusammengestellt, damit Sie die lang ersehnte Traumreise verwirklichen können. Obwohl die Zahl der Touristen und die Wirtschaft im Allgemeinen die Preise in die Höhe schnellen lassen, bleiben Sie bei diesen Optionen, die Sie retten werden.

Buchen Sie eine Führung durch Venedig

Es muss gesagt werden, dass es in diesem Fall nicht völlig kostenlos ist. Aber die Wahrheit ist, dass es nicht so teuer ist, wie wir uns vorstellen können. Denn die Guides sind qualifizierte Personen, die Sie geben Ihnen eine umfassende Tour durch die Gegend und erklären Ihnen alles im Detail. Das alles hat also seinen Preis. Einige von ihnen haben keinen festen Preis, aber Sie müssen für all die Arbeit, die sie geleistet haben, ein bestimmtes Trinkgeld hinterlassen. Was Sie tun sollten, ist es zu buchen, um sicherzustellen, dass Ihnen die Plätze nicht ausgehen. Es wird billiger als Sie denken und Sie werden alle Ecken und alle Legenden genießen, die Sie sich vorstellen können!

Markusdom

Besuchen Sie die Markuskirche

Der Eintritt in die Basilika San Marcos ist frei Aber seien Sie vorsichtig, denn wenn Sie das Museum mit Zugang zum Dach betreten möchten, müssen Sie etwa 5 Euro bezahlen. Obwohl die Wahrheit ist, dass jeder Teil dieses Ortes es wert ist für die Schönheit, die er ausstrahlt. Genießen Sie all die Mosaike und diese goldene Farbe, die ausstrahlt, Sie werden sich verlieben. Denken Sie natürlich daran, dass Sie alle Taschen oder Rucksäcke im Garderobenbereich abgeben müssen, der ebenfalls kostenlos ist. Wenn Sie das Museum betreten, können Sie den Aussichtspunkt genießen, der auch nicht verschwendet wird.

Genießen Sie den Panoramablick von der Fondaco Dei Tedeschi

Für eine schöne Erinnerung sind Panoramablicke immer unerlässlich. Es ist also an der Zeit, sich von ihnen mitreißen zu lassen, und dafür müssen Sie Erklimmen Sie eines der historischen Gebäude, das sich am Ufer des Canal Grande in Venedig befindet. Abgesehen davon, dass Sie ein Einkaufszentrum sind und einen Nachmittag mit Shopping verbringen können, können Sie jederzeit Ihre Aussicht reservieren und den 15-minütigen Besuch genießen. Sie werden auf die Terrasse gehen und den Moment verewigen, der völlig frei ist.

Die Originalität des Bücherregals Acqua Alta

Besuche der verschiedenen Gebäude in der Stadt sind unerlässlich, einerseits die Basiliken, andererseits haben wir solche Möglichkeiten. Es ist eine Buchhandlung, aber sie ist sehr eigenartig und wird Sie auch fesseln. Warum Um auf die Terrasse oder den Patio zu gelangen, können Sie dies über eine Treppe tun, die aus Büchern besteht. Sie erreichen es über die Calle Longa Santa María Formosa, aber auch über die Zufahrt über die Calle Pinelli. Zusätzlich zu dieser Treppe und Originalität, die wir erwähnt haben, können Sie die alten Bücher, die Sie finden werden, nicht verpassen.

Markusplatz

Ein bisschen Musik auf dem Markusplatz in Venedig

Es ist nicht notwendig, zu einem Konzert zu gehen und dafür ein Ticket zu bezahlen Genießen Sie eine gute Musik-Session. Denn jetzt können Sie auf der Plaza de San Marcos mit einem klassischen und schönen Soundtrack spazieren gehen. Aber ohne auf einer der Terrassen sitzen zu müssen. Da es einer der berühmtesten Punkte ist und wo sich mehr Touristen konzentrieren, ist das gleichbedeutend mit teuer. Denn ein einfacher Kaffee kann dreimal mehr wert sein als der Preis, den Sie denken.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.