5 Tricks, um den Stauraum in einer kleinen Küche zu maximieren

 

Tricks, um den Stauraum in einer Küche zu maximieren

Kleine Küchen sind eine Herausforderung. Wie schafft man auf so wenig Raum Platz für alles, was wir brauchen? Die Maximierung des Stauraums ist der Schlüssel zu einer funktionalen Küche und das Kochen ist weiterhin eine Aufgabe, die uns Spaß macht. Aber wie geht das?

In Bezzia haben wir eine Reihe von Tricks gesammelt, um Speicher maximieren in einer kleinen Küche. Und Sie brauchen keine leere Küche, um sie umsetzen zu können; mit Kreativität können Sie sie auch in einer bereits eingerichteten Küche umsetzen. Etwas beachten!

Bevor Sie die Tricks anwenden, die wir mit Ihnen teilen, möchten wir Ihnen klar machen, dass Ihre Küche nie aufgeräumt sein wird, wenn Sie mehr als nur Stauraum haben. Priorisieren, Werde los, was du nicht nutzt regelmäßig und alles wird viel einfacher.

Nutzen Sie alle Wände

Haben Sie eine freie Wand in Ihrer Küche?  Installation von raumhohen Lösungen die es Ihnen ermöglichen, den Speicherplatz zu maximieren. Kombinieren Sie geschlossene Aufbewahrungslösungen mit anderen offenen, damit Sie alles griffbereit haben, was Sie täglich brauchen. Diese Lösungen müssen nicht sehr tief sein; 20 Zentimeter reichen sowohl um Gläser mit Hülsenfrüchten, Getreide, Saaten und Gewürzen zu organisieren, als auch um Kleingeräte, Schüsseln oder Tassen aufzubewahren.

Aufbewahrungslösungen für die Küche

Sie können auch die Küchenfront nutzen, um zusätzlichen Platz zum Ordnen verschiedener Gewürze und Utensilien zu haben. EIN Metallstange oder ein schmales Regal schafft Platz zwischen Arbeitsplatte und Oberschränken für mehr Dinge, als Sie denken.

Reduzieren Sie die Größe der Geräte

Elektrogeräte nehmen einen großen Teil des Platzes in unserer Küche ein. Dies muss jedoch nicht so sein; Wir können die Größe unserer Geräte an die Größe unserer Küche anpassen. Prioritäten setzen ist der Schlüssel zu entscheiden, auf welche Elektrogeräte wir verzichten oder welche wir verkleinern können.

Kleine Geräte

Ist die Spülmaschine für Sie unverzichtbar? Vielleicht können Sie die Größe reduzieren, wenn Sie sie regelmäßiger tragen. Wenn Sie nicht zu lange kochen, brauchen Sie wahrscheinlich kein Kochfeld mit vier Kochstellen. Sie könnten sogar erwägen, auf Backofen oder Mikrowelle zu verzichten und sich für eine Mikrowelle zu entscheiden, a Gerät mit Doppelfunktion. Diese und andere Änderungen, wie die Verkleinerung des Kühlschranks, ermöglichen Ihnen mehr Platz zum Aufbewahren von Dingen.

Wetten Sie auf herausnehmbare Tische

Wie hilft uns ein ausziehbarer Tisch, den Stauraum in der Küche zu maximieren? Normalerweise tun wir dies, wenn wir die Küche einrichten, indem wir eine der Wände reservieren, um den Tisch zu platzieren. Ein Tisch, der in kleinen Küchen normalerweise zusammenklappbar ist. Heute müssen wir es jedoch nicht eine Schrankwand aufgeben einen Tisch zu stellen.

abnehmbare Tische

Ausziehbare Tische sind eine Alternative zu Klapptischen in kleineren Küchen. Sie werden in Küchenschränke integriert als wäre es ein Stück Tetris. Auf diese Weise ist der einzusparende Stauraum minimal.

Legen Sie für jedes Ding eine Seite fest

Eine andere Möglichkeit, den Speicherplatz zu maximieren, besteht darin, jedem Artikel einen Platz zuzuweisen. Nur so kannst du Optimieren Sie jeden der Schränke oder Schubladen, um möglichst viele Gegenstände unterzubringen. Sie können dies erreichen, indem Sie entfernbare Lösungen, Separatoren ...

Küchenschränke

Messen Sie jeden Schrank gut aus, was Sie darin verstauen möchten und suchen Sie nach geeigneten Lösungen, um ihn zu optimieren. Heute gibt es zahlreiche Geschäfte für die Heimorganisation in dem Sie alles finden, was Sie brauchen. So sehr, dass Sie vermeiden müssen, verrückt zu werden, um nicht zu viel auszugeben.

Schiebetüren einbauen

Schiebetüren lösen zahlreiche Probleme in kleinen Räumen. Sie erleichtern nicht nur die Bewegung darin, sondern ermöglichen es Ihnen, Schränke dort zu platzieren, wo dies mit herkömmlichen Türen nicht möglich wäre. Schauen Sie sich die Vorratskammern im Bild oben an! Sie benötigen 25 Zentimeter Tiefe, um mit einfachen und kostengünstigen Baukastensystemen und Schiebetüren einen Gleichstand zu schaffen.

Mögen Sie solche Ideen, um die Funktionalität der Küche zu verbessern? Sind sie für Sie praktisch?

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.