5 Möglichkeiten, Ihre Büchersammlung zu organisieren

Buchhandlung handlung~~POS=HEADCOMP

Diejenigen von uns, die gerne lesen, schreiben die ausstehenden Titel auf eine Liste. Eine Liste, die mit einer schwindelerregenden Geschwindigkeit wächst, mit der wir nicht fertig werden können. Wir kaufen nicht alle Titel auf der Liste, weit davon entfernt, aber am Ende sammeln wir zu Hause a wichtige Sammlung von Büchern dass Sie in irgendeiner Weise organisieren müssen.

Habe eine Bibliothek es ist der Traum vieler, sie alle unterbringen zu können. Die Realität zwingt uns jedoch, sie in verschiedenen Räumen zu verteilen. Sogar so Ordnung in unserer Sammlung halten Es ist möglich, indem Sie eine der fünf Formeln anwenden, die wir heute vorschlagen. Sollen wir anfangen?

Bücher nehmen in der Regel relevante Räume in unseren Häusern ein, weshalb es für viele so wichtig ist, dass die Art und Weise, wie sie organisiert sind, sowohl praktischen als auch ästhetischen Kriterien entspricht. Die beiden zu verbinden ist schwierig, aber nicht unmöglich. Für welche Methode Sie sich auch entscheiden, dies ist unsere erste Empfehlung: Reservieren Sie ein Regal in einem bevorzugter Ort für neu angekommene Bücher, die Sie nicht gelesen haben.

Buchhandlung handlung~~POS=HEADCOMP

Nach Geschlecht

Wenn in einem Haushalt verschiedene Genres konsumiert werden (Essays, Belletristik, Biografien, Memoiren, Theater, Gedichte), Bücher nach diesem Kriterium zu organisieren, ist immer eine praktische Wahl. Nach der Klassifizierung nach Genres können Sie bei einer großzügigen Anzahl von Bänden später jederzeit darauf zurückgreifen, diese in alphabetischer oder redaktioneller Reihenfolge zu organisieren. Zwei Möglichkeiten, sie mit ihren entsprechenden Vor- und Nachteilen zu organisieren.

In alphabetischer Reihenfolge

Das alphabetische Sortieren der Bibliothek ist nach wie vor eine der beliebtesten Optionen. Lesen Sie hauptsächlich Belletristik? Wenn Ihre Büchersammlung ein dominantes Genre enthält, können Sie dies im Hauptbuchladen organisieren Achten Sie auf die Initiale des Nachnamens der Autoren. So können Sie leicht die Bücher Ihres Lieblingsautors finden.

Fällt es Ihnen schwer, sich Titel und Autoren der von Ihnen gelesenen Werke zu merken? Wenn Sie, wie ich zwei Monate nach dem Lesen, Schwierigkeiten haben, sich an das Argument zu erinnern, ist dies möglicherweise nicht die beste Methode für Sie. In Ihrem und meinem Fall könnte eine visuellere Methode praktischer sein.

Verschiedene Möglichkeiten, Ihre Büchersammlung zu organisieren

Von Verlagen

Wenn Sie sich nicht an Titel oder Autoren erinnern, sich aber nicht an die ästhetischen Merkmale des Buches erinnern Wie die Dicke, die Farbe der Wirbelsäule oder der Abdeckung können auch visuellere Organisationsmethoden eine große Hilfe sein. Wenn Sie sie beispielsweise nach Herausgeber sortieren, können Sie schnell ein Buch finden.

In den meisten Fällen ist es einfach zu erkennen, zu welchem ​​Verlag ein Buch gehört, indem man nur den Rücken betrachtet. Es ist sehr charakteristisch, zum Beispiel das Rot der Periférica-Kollektionen. Auch die orangefarbenen oder roten Streifen auf dem schwarzen Rücken des Acantilado-Verlags oder das Logo der Anagrama-Sammlung.

Diese Methode ist nicht nur praktisch, sondern ermöglicht es uns auch, die Bibliothek so zu organisieren, dass Bücher mit ähnlichen Merkmalen zusammenpassen. Eine Praxis, die uns a ordentlichere und attraktivere Aussichtin der Regel aus unserer Bibliothek.

Durch Farben

Eine Methode mit viel Präsenz derzeit auf Instagram, ein Netzwerk, in dem alles visuell gepflegt zu sein scheint, besteht darin, die Bücher nach Farben zu ordnen. Praktisch? Wenn Sie wie ich ein launisches Gedächtnis haben, kann es so lange dauern, bis die Büchersammlung relativ klein ist.

Wir können nicht ignorieren, dass Bücher mit schwarzen und weißen Buchrücken die Mehrheit sind. Es gibt zwar immer mehr Verlage, hauptsächlich neue und / oder unabhängige, die auf Farbe setzen, aber es ist selten, zum Beispiel Bücher mit lila oder grünem Schleim zu finden, um nur einige Beispiele zu nennen. Also wenn die Ansicht Ihres Buchladens es wird schön sein, aber wahrscheinlich unausgeglichen und es wird nicht viel geben, was Sie dagegen tun können.

Buchsammlungen nach Farben geordnet

Für Sympathie

Hat dir das Buch gefallen? Würden Sie es jemandem empfehlen? Das Gefühl, dass man eine bestimmte Lesart hat Wie viel Sie an die Bibliothek zurückgeben müssen, kann als Klassifizierungsmethode genauso gültig sein wie die vorherigen. Warum organisieren Sie Ihre Bücher nicht in drei Kategorien? Diejenigen, die Ihnen gefallen haben oder deren Lesung Sie einerseits geprägt hat. Auf der anderen Seite diejenigen, die Sie genossen haben, aber nur bestimmten Personen empfehlen würden. Und schließlich diejenigen, die Sie nicht gemocht haben und die Sie wahrscheinlich verkaufen oder an jemanden geben, der sie genießen kann.

Verwenden Sie Kriterien, um Ihre Büchersammlung zu organisieren?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.