5 Dinge, die Teenager über Sex wissen sollten

Sex

Die Pubertät ist eine Zeit vieler Veränderungen in den verschiedenen Lebensbereichen junger Menschen. Einer der relevantesten Bereiche ist der des Geschlechts. In dieser Lebensphase ist es die Aufgabe der Eltern, ihren Kindern alle Zweifel an der weiten Welt des Sex zu klären. Es ist nichts Falsches daran, offen mit Kindern über ein so kontroverses Thema wie Sex zu sprechen.

Im folgenden Artikel werden wir Ihnen sagen Welche sexuellen Themen sollten Eltern mit ihren Kindern besprechen?

Sex ist nicht gleich Porno

Leider ist Pornografie für junge Leute zugänglich und sie werden immer frühreifer, wenn es um das Anschauen von Pornos geht. Das große Problem dabei ist, dass junge Leute viele Pornos sehen, bevor sie ihre ersten sexuellen Beziehungen haben. Das Bild, das sie von Sex haben, ist völlig unwirklich, da es mit Pornografie verglichen wird und dies ein großes Problem darstellt. Es ist die Aufgabe der Eltern zu kontrollieren, was ihre Kinder im Internet sehen und sprechen Sie von Angesicht zu Angesicht und offen über das Thema Sex.

Respekt beim Sex

Respekt ist ein Wert, der Kindern von klein auf vermittelt werden muss. Dieser Respekt muss auf den Bereich des Geschlechts übertragen werden. Wenn es um Sex geht, musst du immer Respekt vor der anderen Person haben und sie in vollen Zügen genießen.

Die Bedeutung der Kommunikation

Es ist sehr wichtig, beim Sex eine gute Kommunikation mit Ihrem Partner aufrechtzuerhalten. Dank dieser Kommunikation können Sie Sex genießen und bestimmte Tabus beiseite legen, die eine solche Praxis erschweren können.

Sexualerziehung-t

Sexualerziehung der Töchter

Leider und obwohl ich im XXI Jahrhundert lebte, Die Gesellschaft ist nach wie vor Macho und Sex ist für Jungen nicht dasselbe wie für Mädchen. Bildung ist der Schlüssel, damit Mädchen bestimmten Macho-Haltungen entfliehen und ihren Körper so genießen können, wie es bei Jungen der Fall ist. Das Geschlecht sollte keine Unterschiede aufweisen und für Männer und Frauen gleich sein. Respekt und Gleichberechtigung müssen in unterschiedlichen sexuellen Beziehungen immer vorhanden sein.

Achten Sie auf sicheren Sex

Ein weiteres Element, das Eltern ihren Kindern vermitteln sollten, ist die Tatsache, dass sie jederzeit Safer Sex praktizieren. Mangelnde Information und eher mangelhafte Sexualaufklärung führen dazu, dass es immer wieder zu ungewollten Schwangerschaften und sexuell übertragbaren Krankheiten kommt. Jugendliche müssen sich jederzeit über die verschiedenen Verhütungsmethoden im Klaren sein und Safer Sex praktizieren. Sex sollte kein Tabuthema sein und Sie sollten alle Freiheiten der Welt haben, dieses Thema mit Ihrer Familie zu diskutieren.

Letztlich Es ist wichtig und unerlässlich, dass Eltern mit ihren Kindern offen und unverhüllt über Sex sprechen. Junge Menschen sollten so viele sexuelle Informationen wie möglich haben und zukünftige Probleme wie ungewollte Schwangerschaften vermeiden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

bool (wahr)